Zu nehmen

Gesund zu nehmen: Ist AB-nehmen einfacher als ZU-nehmen?

Nach Definition der Weltgesundheitsorganisation gelten Menschen mit einem Body-Mass-Index (BMI) unter 18,5 als untergewichtig. Ab einem Alter von 65 Jahren steigt dieser Grenzwert auf 22. In Deutschland leiden etwa zwei Millionen Menschen unter Untergewicht. Sie sind ungewollt zu dünn, etwa durch Veranlagung in der Familie oder aufgrund von Krankheiten. Auch Lebensstil, Stress oder Ernährungsgewohnheiten haben Einfluss auf das Körpergewicht. Die Folgen von Untergewicht sind vielfältig: Betroffene werden schneller krank, sind weniger belastbar und oftmals müde. Dabei werden sie mit ihren Problemen nicht ernst genommen oder um ihre schlanke Figur beneidet. „Iss‘ doch einfach mehr“ lautet einer der Sätze, den dünne Menschen oft zu hören bekommen. Doch so leicht ist Zu nehmen nicht.

Zu nehmen benötigt eine gute Planung und Disziplin. Genau wie beim ab-nehmen. Beim Kampf gegen Untergewicht ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Kohlehydrate, Eiweiß, Vitamine, Fett, Ballaststoffe und Mineralstoffe dürfen für die erfolgreiche Gewichtszunahme nicht fehlen. Zu den gesunden aber kalorienreichen Lebensmitteln zählen Nüsse, Trockenfrüchte, Bananen, Fisch und Vollkornprodukte. Auch Nudeln mit Hackfleischsoße oder Kartoffeln mit Butter und Gemüse eignet sich für das gesunde Zu nehmen. Um zuzunehmen, müssen dauerhaft drei Hauptmahlzeiten und zwei bis drei Zwischenmahlzeiten verzehrt werden. Fehlen abends noch Kalorien, können diese durch Joghurt, Nüsse, einem Riegel zum Zunehmen oder Trinknahrung gedeckt werden. Langer Ausdauersport und Leistungssport sollten Untergewichtige vermeiden. Leichtes Krafttraining oder leichtes Ausdauertraining ist jedoch gut für die Gesundheit und regt den Appetit an.

Stellen sich keine Erfolge ein, unterstützen Produkte von Aufbau Vital beim Zu nehmen. Ein bis zwei Aufbau Vital Shakes oder Aufbau Vital Riegel sind ausreichend um die tägliche Kalorienaufnahme um bis zu 50% zu erhöhen. Damit fällt der Druck, große Portionen über das Sättigungsgefühl hinaus zu essen. Aufbau Z Kapseln und Creatin Vital Pulver ergänzen sich mit den Aufbau Produkten und unterstützen den Energiestoffwechsel. In Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung wird die ZU-nahme durch Aufbauprodukte beschleunigt.